Lebenszeiten Wuppertal e.V.
Lebenszeiten Wuppertal e.V.
Der Tod ordnet die Welt neu, scheinbar hat sich nichts geändert, und doch ist die Welt anders geworden. (Antoine de Saint Exupéry)
Lebenszeiten Wuppertal e.V.
Der Tod ordnet die Welt neu, scheinbar hat sich nichts geändert, und doch ist die Welt anders geworden. (Antoine de Saint Exupéry)
Lebenszeiten Wuppertal e.V.
Ambulanter Hospiz- & Palliativberatungsdienst
Lebenszeiten Wuppertal e.V.
Ambulanter Hospiz- & Palliativberatungsdienst
Lebenszeiten Wuppertal e.V.
Der Tod ordnet die Welt neu, scheinbar hat sich nichts geändert, und doch ist die Welt anders geworden. (Antoine de Saint Exupéry)

Neue Termine für Letzte Hilfe Kurse

"Wir können den Tod nicht abschaffen, würdeloses Sterben schon." (DHPV)

Letzte Hilfe Kurs FlyerDas Lebensende und Sterben unserer Angehörigen, Freunde und Nachbarn macht uns oft hilflos, denn uraltes Wissen zum Sterbegeleit ist mit der Industrialisierung schleichend verloren gegangen. Um dieses Wissen zurückzugewinnen, bieten wir einen Kurs zur „Letzten Hilfe“ an.

Obwohl die meisten sich wünschen zuhause zu sterben, stirbt der größte Teil der Bevölkerung in Krankenhäusern und Pflegeheimen. Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft, sondern ist auch in der Familie und der Nachbarschaft möglich.

Unsere Koordinatorinnen Frau Gerlinde Geisler und Frau Anke Kaufmann möchten Ihnen Grundwissen an die Hand geben und Sie ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden.
Sollte aufgrund der Corona Schutzverordnung ein Treffen in Präsenz nicht möglich sein, kann der Kurs auch online stattfinden.

Termine 2021:
• 19. Juni 2021, von 10:00-14:00 Uhr
• 21. September 2021, von 16:00-20:00 Uhr
• 13. November 2021, von 10:00-14:00 Uhr

Um Anmeldung wird gebeten.
Wenden Sie sich an unser Büro: Tel. 0202-4598819 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 

Unser Trauerspaziergang auf der Hardt startet wieder im Juni!!!

Treffpunkt am Elisenturm Botanischer Garten, Hardt: jeden 3. Mittwoch im Monat um 14:30 Uhr,

zu erreichen mit der Bus Linie 643

Termine 2021: 16.06., 21.07., 18.08., 15.09., 20.10., 17.11.2021

Trauerspaziergänge auf der Hardt

Für Einzeltrauergespräche stehen wir weiterhin jederzeit zu Verfügung.

 


 

Spende



Wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit auch im kommenden Jahr mit Ihrer
Spende unterstützen!