Lebenszeiten Wuppertal e.V.

Die Kartons sind gepackt!

Umzugkartons Lebenszeiten e.V.

Nach vielen Jahren auf dem Ölberg,
ziehen wir nun in die Luisenstraße.

Ab dem 13.02.2023 finden Sie uns
in der Luisenstraße 13, 42103 Wuppertal!!!
Wir freuen uns auf Sie!







 


 

Spende der Sparkasse Wuppertal

Das Hospizteam von Lebenszeiten Wuppertal e. V. möchten sich herzlich für die großzügige Spende der Stadtsparkasse Wuppertal bedanken!
Logo Sparkasse Wuppertal
Für Lebenszeiten ist ein WirWunder geschehen und wir können nun für unsere neue Geschäftsstelle in der Luisenstraße neue Möbel kaufen. Danke!

 


 

Hospizteam Lebenszeiten wünscht eine besinnliche und friedvolle Weihnachtszeit!

Das ist das Wunder der Heiligen Nacht,
dass in die Dunkelheit der Erde die helle Sonne scheint.

Friedrich von Bodelschwingh

Adventsgruß 2022

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer des Hospizdienstes Lebenszeiten,
liebe Wuppertaler Bürger und Bürgerinnen,

wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein lichtvolles Weihnachtsfest und ein friedvolles neues Jahr 2023!

Ihr Hospizteam von Lebenszeiten!




 


 

Intuitives Bogenschießen für unsere ehrenamtlichen Hospizbegleiter:innen

Gruppenfoto: Bogenschießen unsere ehrenamtlichen Hospizbegleiter:innenNach zwei Jahren Planung und einer Pandemiebedingten Durststrecke war es endlich so weit. Am Samstag, den 27.08.2022 hatten sich 10 Ehrenamtliche mit uns Koordinatorinnen auf den Weg nach Köln-Widdersdorf gemacht. Dort gibt es den Verein Abenteuer Lernen, die das intuitive Bogenschießen anbieten. Unser Trainer hieß Rui. Er hat uns alles Wissenswerte zum Thema Bogenschießen erklärt und bald hielten wir alle einen Bogen in der Hand sowie drei Pfeile. Nun ging es darum die richtige Körperspannung aufzubauen und ein Gefühl für das Bogenschießen zu entwickeln. Auch dabei hat uns Rui gute Tipps gegeben und uns unterstützt. In der Pause, wo wir uns an dem üppigen Mittbringe Büffet erfreuen konnten, kam es zu guten Gesprächen.

Danach haben wir zwei stille Durchgänge Bogenschießen gemacht, wo wir nichts sagen sollten und uns ganz auf uns konzentrieren sollten. Das war eine gute Erfahrung für uns alle. Nach den vier Stunden Training waren wir uns alle einig, dass wir gerne noch weitergemacht hätten.

Mit der Aktion wollten wir vom Hospizdienst Lebenszeiten uns bei unseren ehrenamtlichen Hospizbegleiter:innen bedanken.

Wir alle hatten viel Spaß zusammen und werden sicherlich noch einmal wiederkommen. 😊

 


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.